Über uns

Firmengeschichte

Anfang der 60er Jahre kaufte Jan van Drie sen. sein erstes Milchkalb zum Zwecke der Verwertung. Heute sind es seine Söhne Jan und René, die den Ankauf und die Mast der Kälber organisieren. Der Unternehmergeist steht dabei nach wie vor an erster Stelle und wird von modernen Managementmethoden ergänzt.

Der 3. Sohn innerhalb der VanDrie Group, Herman, ist für die Verarbeitung und den Verkauf des produzierten Kalbfleisches zuständig.

Van Drie BV ist ein Unternehmen der VanDrie Group, der weltweit größten integrierten Kälbergruppe mit folgenden aufeinander abgestimmten Geschäftsbereichen: 

  • Einkauf von Milchrohstoffen
  • Herstellung von Kälbermilchpulver
  • Einkauf von Kälbern
  • Kälbermast
  • Herstellung und Vermarktung von Kalbfleischprodukten und Kalbfellen